Klaus fragt seinen Anwalt: „Was kostet es, wenn ich Ihnen zwei Fragen stelle?“ – „1.000 Euro“ antwortet der Anwalt und sagt „Wie lautet Ihre zweite Frage?“

 

„Das haben wir gleich“, sagte der Anwalt und meinte das Geld seines Mandanten.

 

Treffen sich zwei alte Freunde. „Und wie geht’s?“ Seufzt der Anwalt: „Ach, kann nicht klagen!“

 

Angeklagter, wollen Sie noch etwas sagen, bevor ich das Urteil verkünde? Ja, Herr Richter, es wäre mir angenehm, wenn Sie in Ihrer Rede das Wort Freispruch unterbringen könnten.

 

Staatsanwalt zum Zeugen: „Sind Sie sicher, dass der Angeklagte ihren Pkw gestohlen hat?“ – Zeuge: „Nach den Ausführungen des Verteidigers kommen mir Zweifel, ob ich überhaupt einen Pkw besessen habe.“

 

Warum bist du plötzlich so überzeugt, dass du den Erbschaftsprozess doch gewinnen wirst? Weil mir mein Anwalt gestern einen Heiratsantrag gemacht hat!