In Ostfriesland zog ein Angler eine Geldbörse mit über 1000 € aus dem Wasser. Das Ereignis stand in der Tageszeitung. Worauf am nächsten Tag mehr als 200 Angler-Kollegen fragten, welchen Köder er denn benutzt habe.

Sitzt ein Juraprofessor neben einem Schild „Angeln verboten“ und angelt. Da fragt ein Polizist: „Mit welchem Recht angeln sie hier?“ Professor: „Mit dem Recht des überlegenen menschlichen Intellekts über die unterlegene, animalische Kreatur.“ Polizist: „Entschuldigung, man kann ja nicht alle Gesetze kennen! Ein Spaziergänger erblickt einen Angler und schaut ihm eine Weile zu. „Also nichts ist langweiliger als Angeln!“ Darauf der Angler: „Doch, das Zuschauen!“